StartKita/SchulenVon der Gruppe getragen werden!

Von der Gruppe getragen werden!

Ja, das ist Unterricht!

Am eigenen Körper erfahren, wie es ist, von der Gruppe getragen zu werden. Das ist ein Ziel des "Outdoor-Erlebnis-Konzeptes zur Prävention von Mobbing in der Schulklasse" von EVENTIS.

Die Klasse 9E der Sekundarschule Medebach-Winterberg konnte am 02. Mai bei bestem Wetter erleben, wie diese und andere Team-Building-Aktivitäten eine Gruppen- bzw. Klassendynamik verändern, die Kommunikation fördern und zur Stärkung des Selbstbewusstseins beitragen können.

Gefragt waren Konfliktlösungsstrategien, Reflexion und Selbstreflexion, aber auch Mut und Überwindung, um die gestellten Aufgaben gemeinsam meistern zu können.

Angeleitet durch erfahrene Teamer, machte sich die Klasse 9E auf die TEAM ADVENTURE TOUR, um sich an fünf verschiedenen Stationen mit ihren Fähigkeiten, aber auch Grenzen auseinanderzusetzen.

Und sie haben es geschafft! Gemeinsam wurden alle Hindernisse überwunden und neue Talente entdeckt, nachdem die Schüler:innen herausgefunden hatten, dass die Aufgaben nur im Klassenteam bewältigt werden konnten.

Im theoretischen Teil der Veranstaltung lernten die Schüler:innen, welche Handlungen schon Mobbing-Merkmale erfüllen und was das für die Betroffenen bedeutet. Dazu gehörte auch die Durchführung eines Persönlichkeitstests (DISG Analyse), dessen Auswertung zu einem späteren Zeitpunkt in der Schule stattfinden wird.

Ermöglicht wurde die Durchführung dieses Tages unter anderem durch die finanzielle Unterstützung eines Sponsoring-Partners von EVENTIS – der Sparkasse Hochsauerland, da Schulen alleine diese und andere außerschulische Projekte, die u.a. die Empathie-Entwicklung fördern können, nicht finanziell stemmen können.

Das gemeinsame Frühstück und das Mittagessen aus Burgern und Pommes trugen dabei genauso zum Gemeinschaftserlebnis bei, wie der abschließende Sprung vom JUMP-Tower.

Aktuelles

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner