StartLokalesWinterbergSauerländer helfen Ukraine

Sauerländer helfen Ukraine

In der Ukraine steigen die Not und die Nachfrage um Hilfsgüter immer mehr.

“Das Wichtigste ist allerdings das Gefühl, nicht vergessen zu werden.” Ein großer LKW aus der Ukraine hat am Montag, den 27. Mai, viele in Winterberg und Umgebung gesammelte Hilfswaren geladen und ist direkt unterwegs gestartet in die Ukraine.

Wir sammeln durchgehend Hilfsgüter wie Bettwäsche, Decken, Handtücher und warme Kleidung (bitte sauber und keine Anzüge). Dringend benötigt werden auch Gehhilfen, Rollstühle, Rollatoren und andere medizinische Hilfsmittel. Viele verwundete Soldaten und auch andere Verletzte brauchen diese Hilfen.

Der Winterberger Verein Kipepeo-fair und sozial e.V. hat bereits mehrere Hilfsreisen in die Ukraine unternommen. Vor Ort wird mit dem Verein “Gora Dobra” (auf Deutsch: “der gute Berge”) kooperiert. Dadurch ist gesichert, dass Ihre Spenden auch wirklich ankommen bei den Menschen, die sie brauchen.

Wie können Sie helfen?

SACHSPENDEN

Wir sammeln durchgehend Hilfsgüter (s.o.). Auch Hygieneartikel und Inkontinenzmaterialen sind sehr gewünscht.

Jeden Freitag zwischen 10.00 und 14.00 Uhr können die Spenden Am Hagenblech 3, in Zentrum Winterberg abgegeben werden.

Wenn möglich, helfen Sie auch bitte, die teuren Transportkosten zu bezahlen. Dazu steht eine Spendenbox bereit.

GELDSPENDEN

Auch in der Ukraine können wir Vieles vor Ort kaufen und damit auch die dortige Wirtschaft unterstützen. Wenn Sie eine Geldspende überweisen möchten:

IBAN DE94 4606 2817 5191 0311 00 Volksbank Sauerland eG

Kontoinhaber: Kipepeo – fair und sozial e.V. Bitte anmerken: Spende Ukraine Aktion

Eine Spendenbescheinigung kann auf Ihren Wunsch ausgestellt werden.

NEUE HILFSREISE

Von 14 bis 26 Oktober reisen wir wieder in die West-Ukraine. um die Verteilung von Hilfe zu begleiten. Unser Partnerverein Gora Dobra hat Verbindungen in der gesamten Ukraine, auch zu Orten, die direkt nah an der Frontlinie liegen.

GUTE PARTNER

Mehrere Partner Vereine und Institute unterstützen uns bei dieser Aktion. Stadt Winterberg und WTW Winterberg, St. Franziskus Krankenhaus, Caritas Konferenz Stadtgebiet Winterberg – Siedlinghausen, Förderverein St. Bonifatius, Jutta und Engelbert Rakoniewski Stiftung, Pastoral Verbund Winterberg, Evangelische Kirchengemeinde Winterberg, Seniorenbeirat und Jugendtreff Winterberg, Göddecke Textilpflege Olsberg und mehrere Pflege Einrichtungen in das Hochsauerland.

Wir sind sehr froh und dankbar für Ihre Unterstützung, aber der Menschen in der Ukraine brauchen ständig Ihre Hilfe!

Möchten Sie mithelfen oder haben Sie Fragen:

Schicken Sie dazu eine E-Mail an: verein@kipepeo-fair-sozial.de

Herzlichen Dank!

Alle weiteren Infos auf der Homepage von Kipepeo: https://www.kipepeo-fair-sozial.de

Aktuelles

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner