StartLokalesHallenbergFörderverein des Kindergartens Hallenberg hat neu gewählt

Förderverein des Kindergartens Hallenberg hat neu gewählt

Anfang Mai fand die Mitgliederversammlung des Fördervereins Kindergarten Hallenberg statt. Auf der Tagesordnung standen u. a. die (Neu)wahlen des Vorstandes.

Die bisherige 1. Vorsitzende Sarah Dworiankin, die bisherige 2. Vorsitzende Maren Klug sowie die bisherige Kassiererin Ute Hesse standen für ihre Posten nicht mehr zur Verfügung. Der neue geschäftsführende Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: Nadine Rohleder (1. Vorsitzende), Ramona Winter (2. Vorsitzende) und Katja Ante (Kassiererin). Weiterhin wurde Julia Lingen als Schriftführerin in ihrem Amt bestätigt; als Beisitzerin konnte Carolin Stöber für die scheidende Alisa Lange gewonnen werden. Die beiden bisherigen Vorsitzenden Sarah Dworiankin und Maren Klug werden, ebenfalls als Beisitzer, dem Vorstand erhalten bleiben und den Neustart erleichtern.

Die neue 1. Vorsitzende Nadine Rohleder bedankte sich herzlich für das Engagement und den großen Einsatz der scheidenden Vorstandsmitglieder, die zudem den Verein vor zwei Jahren aus der Taufe gehoben hatten.

Im vergangenen Jahr konnte der Förderverein zahlreiche Spenden generieren sowie den 2. Platz beim Heimatpreis der Stadt Hallenberg belegen. So konnte im Rahmen des Sommerfestes des Kindergartens bereits die erste Anschaffung, ein Doppeltaxi, an die Kinder übergeben werden.

Das nächste Mal tritt der Förderverein am Sonntag, 30. Juni, an der Unterkirche auf. Dort wird, wie im letzten Frühling, wieder eine Kaffee- und Kuchenausgabe nach der Messe stattfinden. Die Spenden kommen in voller Höhe dem Kindergarten bzw. der Krippe zugute.

Aktuelles

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner