StartKita/SchulenDemokratie und Vielfalt an Sekundarschule Medebach-Winterberg

Demokratie und Vielfalt an Sekundarschule Medebach-Winterberg

Am 6. Juni beteiligten sich zwanzig Klassen im Rahmen der bundesweiten Aktion #IchStehAuf.

Im Rahmen der bundesweiten Aktion #IchStehAuf setzten sich die Schüler/Innen der Jahrgangsstufen 5-10 in einer Projektstunde mit Demokratie und Vielfalt auseinander. Sie sprachen über Grundwerte der Demokratie, die Wahlen, über Vielfalt und bastelten Buchstaben und Schilder, um ihrem Aufstehen mit Schriftzügen noch mehr Bedeutung zu geben.

Am Aktionstag, den 6. Juni 2024 setzten sie in ihren Klassenräumen ein Zeichen. Sie stellten sich auf Stühle und Tische und zeigten so, dass sie demokratische Werte vertreten, denn Schulen sind ein vielfältiger und demokratischer Lernort, in dem die Schüler/Innen tagtäglich in demokratische Prozesse eingebunden sind. So gibt es beispielsweise den Klassenrat, die Klassensprecherwahlen und die Schülervertretung.

Die Demokratiebildung steht im Fokus des Schullebens und vieler Unterrichtsstunden, besonders in dem Jahr, in dem das Grundgesetz 75 Jahre alt wird und viele Wahlen anstehen.

Aktuelles

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner