StartSeniorenbeirat WinterbergTagesfahrten Seniorenbeirat

Tagesfahrten Seniorenbeirat

Zu dieser Tagesfahrt hatte der Seniorenbeirat der Stadt eingeladen. Die Reisegruppe (46 Teilnehmer*innen) war auf Einladung von Pastor Stefan Tausch im Katholischen Forum Dortmund und am Nachmittag wurde die Ausstellung „Planet Ozean“ im Gasometer Oberhausen besichtigt.

„Das Katholische Forum ergänzt bestehende kirchliche Angebote in Dortmund und darüber hinaus. Dies alles geschieht in ökumenischer Offenheit. Inspiriert von der Frohen Botschaft Jesu Christi suchen wir gemeinsam nach der Bedeutung des Evangeliums für die Gegenwart“, so Stefan Tausch bei der Begrüßung der Gäste aus dem Sauerland. Unter dem Leitsatz „Wir haben eine Mission“ werden vielfältige Angebote gemacht und mit anderen Einrichtungen innovative-citypastorale Projekte konzipiert – beispielsweise mit Gesprächsabende für Männer unter dem Motto „Männerpalaver“ oder musikalisch-liturgische Veranstaltungen in der Propsteikirche. Das angrenzende „Refugium“ war beeindruckend: Ein zweckfreier Raum, ein Treffpunkt von besonderer Art zum zwanglosen Verweilen bei einer Tasse Kaffee. Ein Angebot an kontaktsuchende Menschen, die mit dem Mitarbeiter-Team über Gott und die Welt sprechen können. Manche Gespräche, so Stefan Tausch, seien „Seelsorge pur“.

Ausstellung „Planet Ozean“- Die Ausstellung eröffnete den Teilnehmenden einen beispiellosen Einblick in die Welt der Ozeane. Im Mittelpunkt steht die faszinierende – aber auch fragile – Schönheit der Weltmeere. Mit teilweise noch nie gesehenen großformatigen Fotografien und Filmen, original Exponaten, akustischen Hörerlebnissen wird die berauschende Vielfalt der Unterwasserwelten dargestellt. „Bei der Führung durch die Ausstellung wurde aber auch sehr deutlich, wie zerbrechlich dieser Lebensraum ist“, so Walter Hoffmann in seinem Resümee. Viele Unterstützer und Partner der Ausstellung suchen nach Lösungen für drängende Probleme. „Wir brauchen streng geschützte Flächen, um Lebensräume wieder herzustellen sowie das Artensterben zu stoppen“, so der Leiter vom Meeresschutz beim Naturschutzbund Deutschland. – Zum Schluss der Tagesfahrt war die Senioren-Gruppe sehr dankbar für die besonderen Erlebnisse am Tag der Umwelt (05.06.2024).

Aktuelles

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner